Qualitäts-Management

1. Schritt:


Starten Sie eine Befragung.

Das geht direkt am Tablet (RIS), aber auch per Remote Interview aus dem Verwaltungsprogramm RASA heraus.

2. Schritt:


Sobald die Befragung auf dem Tablet abgeschlossen ist, werden die Daten auf dem Server gespeichert.

Das System prüft die Ergebnisse (Score) auf die Überschreitung festgelegter Cut-Offs.

3. Schritt (A):


Wenn kein Cut-Off überschritten wird, und der Patient auch keine psychoonkologische Betreuung wünscht, ist keine Nacharbeit erforderlich und die Befragung wird in der Datenbank archiviert.

3. Schritt (B):


Wenn jedoch ein Cut-Off überschritten wird,werden Sie nach Beendigung der Befragung benachrichtigt.

meQ bietet nun für die Weiterverfolgung des Prozesses mehrere Optionen an.

4. Schritt:


Der Psycho-Onkologe wird verständigt und kann im Patientenprofil die aktuelle und alle vorangegangen Befragungen einsehen.

5. Schritt:


Zur geforderten Dokumentation der psycho-onkologischen Intervention kann der Psycho-Onkologe das in meQ integrierte PO-Bado-Formular verwenden.

Zugangsberechtigungen und ein flexibles Rechte-Management gewährleisten den Datenschutz.

6. Schritt:


Die vom Qualitätsmanagement geforderten Berichte werden mit geringstem Aufwand generiert. Jede Befragung wird dokumentiert und ist im digitalen Archiv nachvollziehbar und belegbar.

Automatische Berichte für QM-Abteilungen

Für QM-Mitarbeiter können eigene Accounts mit Zugang zu den aggregierten Statistiken eingerichtet werden. Die persönlichen Daten der Patienten sind hier nicht sichtbar. Lediglich die aggregierten Berichte über Patientenzufriedenheit z.B. in Form relativer und absoluter Häufigkeiten zu den einzelnen Bereichen (Hygiene, Freundlichkeit des Personals, etc) werden per Mausklick automatische generiert. Auch die Übersichten über die Anzahl der befragten Patienten (z.B. beim PSO-Screening) können für QM-Abteilung freigegeben werden um per Mause-Klick Berichte für die notwendige Dokumentation zu erstellen.

 

Export/Import

Excel-Vorlagen Import: die in einer Excel-Datei erstellten Formeln, Diagramme oder Makros bleiben erhalten und können mit in RASA importiert werden. RASA aktualisiert nur die Daten. Bei einem erneuten Export in Excel erhalten Sie ein aktualisiertes Arbeitsblatt mit allen Funktionen und Diagrammen.

 

Berichte:

  • Individuell einstellbare Berichte
  • Kundenspezifische Berichte
  • Verschiedene Filter-Möglichkeiten nach zeitlichen Abständen
    z.B. Quartals-Berichte oder auch frei wählbare Perioden (z.B. 01.01.2015 bis 15.01.2015)

 

Adaptive Fragebogen

Gezielte QM-Fragebogen für Patienten: unsere anpassungsfähigen Befragungen bieten Ihnen ganz neue Möglichkeiten um Patienten effektiver zu befragen. Ein Zufriedenheits-Fragebogen muss nicht zwingend sehr lang sein um die relevanten Aspekte zu erfassen. Ist ein Patient unzufrieden, so kann er in detailierten Fragen den Grund seines Unmutes schildern. Bei einem zufriedenen Patienten werden die entsprechenden (hier irrelevanten) Fragen nicht angezeigt. So. können Sie z.B. bei der Erfassung und Verbesserung problematischer Stellen Details zu diesem Bereich erfassen und entsprechende Maßnahmen zeitnah einleiten.

 

Direktes Feedback

Mit meQ können Sie Patienten und Besucher schnell und einfach befragen. Erhalten Sie direkt verwertbare Informationen um gezielt Prozesse und Abläufe zu optimieren. Durch das integrierte Überwachungssystem ist ein Echtheit Monitoring möglich. Bei Eingang neuer Beschwerden oder Überschreitung bestimmter Werte werden Sie sofort benachrichtigt. Auf Wunsch können eigene oder angepasste Befragungen in das System integriert werden. Bei der Ausarbeitung und Erstellung eigener Fragebogen in Ihrer Klink helfen wir gerne.

 

Vorteile

  • targeted questionnaires
  • real-time-reports
  • anomysierte Berichte
  • individuell einstellbare Berichte
  • Jahres-, Quartals-, Monatsberichte
  • Berichte zu einem frei festgelegten Zeitraum
  • aggregierte Statistiken
  • Generieren Sie Berichte in Sekunden
  • Die Daten sind sofort und jederzeit verfügbar da sie zentral verwaltet werden
  • Direkte und situationsgerechte Befragung von Patienten und Besuchern
  • auf wunsch eigene oder angepasste Befragungen
  • Direktes Feedback vom Patient zur Optimierung der Arbeitsprozesse
  • noch mehr Vorteile finden Sie unter meQ Funktionen